Forschungsprojekt: "Reasoning und Enactment für wissensbasierte Prozesse (REKAP)"

 Vorhergehender Eintrag

Zweck

Hauptziel dieses Projekts ist die Entwicklung eines grundlegenden Frameworks und einer entsprechenden prototypischen Implementierung für mit Daten und Wissen angereicherte Geschäftsprozesse.

Ziele

  1. Definition einer Sprache für die Spezifikation von Prozessen, die mit Domänenwissen angereichert sind.
  2. Entwicklung einer Ausführungsplattform für diese Prozesse.
  3. Entwicklung eines Prototyps für Modellprüfung.

Themen

  • Geschäftsprozessmanagement
  • Datenmanagement
  • Modellprüfung
  • Künstliche Intelligenz

Anwendungen

Business Intelligence

Kontakt für diesen Archiveintrag

Marco Montali ( ,   Webseite)

Marco Montali ist ein Professor auf Planstelle der 2. Ebene an der Fakultät für Informatik der Freien Universität Bozen. Finden Sie auf seiner Webseite mehr über ihn heraus.

Wir haben ein Diagramm erstellt, die häufige Schlagwörter aus Artikeln die Marco Montali verfasst hat, darstellt. Dies ist oft nützlich um zu sehen womit sich der/die jeweilige Forscher/Forscherin beschäftigt: Hier klicken.

Kategorie

Computerarchitektur

Archivtyp

Forschungsprojekt

Feedback/Anfrage Info