Alle Archiveinträge

reCOVeryaID - Eine intelligente telemonitoring Anwendung für symptomatische, asymptomatische und prä-symptomatische Coronavirus Patienten.

Das Hauptziel dieses Projekts ist die Überwachung von Probanden, die zu Hause unter Beobachtung für eine COVID-19-Infektion stehen, um die Vitalparameter zu kontrollieren. reCOVeryaID wird vorläufig als eigenständige Anwendung geboren, da es ausschließlich mit der systemeigenen Datenbank verbunden ist. In jedem Fall ist es von Interesse, dass reCOVeryaID in naher Zukunft auch mit den Datenbanken...

Data4SmartHealth (D4SH)

Ziel des Workshops ist es, die Zusammenarbeit zwischen lokalen Unternehmen, Gesundheitsbehörden und Akteuren des Forschungs- und Technologietransfers zu fördern. Also einen Austausch zwischen all jenen anzuregen, die daran interessiert sind, innovative, auf künstlicher Intelligenz basierende Lösungen im Gesundheitswesen anzudenken und zu entwickeln – im Be...

Sensoren und Daten für die Analyse von Sportaktivitäten (SALSA)

Das Aufzeichnen und Messen von sportlichen Leistungen mittels Sensoren die entweder am Körper des Sportlers (z.B. in Form eines Armbands) oder an den Sportgeräten installiert wird, ist eine Methode um Fitnessziele zu verfolgen. Dabei müssen Sensoren die Bewegungen des Sportlers so aufzeichnen, dass in der anschließenden Datenanalyse Ereignisse erkannt werden...

Entscheidungsunterstützungssystem zur Identifizierung von Nacherntekrankheiten bei Äpfeln (DSSApple)

Ziel dieses Projektes ist es, effektive und effiziente Entscheidungsunterstützungssysteme für die Diagnose von Nachernteerkrankungen und Apfelkrankheiten zu entwickeln.

Vorhersage des Nutzerverhaltens in einem IoT-Szenario

Hauptziel dieses Projekts ist das Erlernen eines prädiktiven Modells des Nutzerverhaltens in einem Internet of Thing (IoT)-erweiterten Szenario und Generieren von Empfehlungen, die an das erlernte Verhalten angepasst sind.

Kollaboratives Baumanagement (COCkPiT)

Hauptziel dieses Projekts ist die Entwicklung von Methoden und IT-Tools zur besseren Steuerung des Bauprozessmanagements.

Artefakt-zentrierte Service-Interaktion (ACSI)

Hauptziel dieses Projekts ist die drastische Reduzierung des Aufwands und der Zeit für das Design, die Implementierung und die Wartung von Systemen, die die Interoperabilität von Diensten unterstützen.

Parallele Algorithmen für numerische Großsimulationen

Hauptziel dieses Projekts ist die Entwicklung schneller paralleler Matrixlöser für die nächste Generation von Parallelrechnern, die eine deutliche Verkürzung der gesamten Simulationszeit ermöglichen.